Neujahrspokal Turnier 06.01.2018 Tanz-Sport-Club Casino Oberalster
  

 
Mit guten Vorsätzen für das Jahr 2018, startete unser Turnierpaar Uwe und Antje Preuß am 06. Januar beim Neujahrspokal Turnier des TSC Casino Oberalster.


Am frühen Morgen ging es bei strahlendem Sonnenschein los. Die Stimmung war gut und die Fahrt mit dem Auto entsprechend entspannt.  Zu dem Turnier hatten sich im Vorfeld für die Senioren III C 7 Starter gemeldet und für die Senioren II C 15 Paare. Durch Aufsteiger aus den Klassen D erhöhten sich die Startergruppen auf Sen III C 8 Paare und Sen II C 17 Paare.
Mit leichtem Zeitverzug von 20 Minuten begann für unser Paar das Turnier der Sen III C um 14:45 Uhr. Die Vorrunde lief an und aus Sicht von Uwe und Antje lief es nicht so optimal. Leider machte sich jetzt doch ein wenig die Aufregung bemerkbar. Die Wertungsrichter sahen es Gott sei Dank nicht so und so konnten Beide mit voller Punktzahl bzw. 20 Kreuzen ins Finale starten.
Im Finale konnten sie hier ihre wahre Leistung zeigen und wurden so mit einem Pokal und dem Sieg in dieser Starterklasse belohnt.
Noch während der Auswertung für das Turnier III C begann für unsere beiden Starter sofort das Turnier der Sen II C. Fast verpassten sie ihren Wechsel der Startnummer, was zur allgemeinen Erheiterung bei der Turnierleitung und den Zuschauern sorgte. 
Mittlerweile hatten die Beiden ihre Nervosität komplett abgelegt und so konnten sie wieder sehr gute Leistungen in der Vorrunde und der Zwischenrunde abliefern. Eine kleine Fangruppe unter den Zuschauern und den nachfolgenden Paaren der Klasse B hatte sich für unsere Beiden gebildet, was sie extrem anspornte und sehr freute. Der Applaus und die Anfeuerungsrufe beflügelten die Beiden, so dass sie sich auch in diesem Turnier mit einer sehr guten Leistung für das Finale qualifizierten. 
Im Finale verließen die Beiden dann aber doch die Kräfte. Zu diesem Zeitpunkt hatten sie bereits 16-mal hintereinander mit ganz kurzen Pausen getanzt, so dass
nur noch der Wille durchzuhalten und die wirklich sehr gute Stimmung vom Publikum und Anfeuerungsrufe der anderen Paare sie hier durchtrugen. Am Ende hat es in diesem Turnier noch für einen sicheren 4. Platz gereicht, worüber sie sehr glücklich  waren.

 

  


1  
 

 

   

 

   

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

  

217367

 

 

Bookmarks

Facebook Share